Lösungen für die Zukunftsfähigkeit der höheren Bildung

Bereiten Sie die Rückkehr auf den Campus vor?

Höhere Bildungseinrichtungen weltweit überlegen, wie sie in unserem Zeitalter des Social Distancing sicher auf den Campus zurückkehren können. ScreenBeam bietet Hochschulen und Universitäten eine drahtlose Lösung für Präsentationen, um agile Lernräume, Konferenzräume und Sitzungssäle zu schaffen. Die Lehrer können sich frei im Raum bewegen und sich leichter die Vorgaben zum Social Distancing erfüllen. In bestimmten Fällen ist sogar ein hybrides Lernmodell möglich, bei dem einige Schüler nicht im Raum sind. Die Lösung stellt eine standardbasierte drahtlose Verbindung zwischen dem Quellgerät und der Raumanzeige oder Projektor her.

ScreenBeam beseitigt unabhängig von der vorliegenden Infrastruktur Kabel, Knöpfe, Adapter und Dongles. Dies ermöglicht Zero-Touch-Bildschirm-Mirroring, das einfach umzusetzen, zu verwalten und überall nutzbar ist.

Ihre kontaktlose Lösung für drahtloses Bildschirm-Mirroring.

Die drahtlose ScreenBeam-Anzeige hilft Ihnen bei der Umsetzung von Vorgaben zum Social Distancing und beim weitestmöglichen Minimieren von Berührungspunkten. Gleichzeitig wird die Lernumgebung agiler, was zu Beteiligung und Zusammenarbeit motiviert. Dies zahlt sich heute und in Zukunft aus.

Rednerpulte mit Technik

Ersetzen Sie veraltete Computer durch ein mobiles Gerät, mit dem sich Dozenten frei im Hörsaal bewegen und dabei drahtlos präsentieren und mit den Studenten zusammenarbeiten können. Die drahtlose Präsentation erleichtert das Social Distancing und beseitigt typische Berührungspunkte, die nicht zuverlässig desinfiziert werden, wie etwa Kabel, Adapter und PCs.

HDMI-Ringadapter und Dongles

In unserer heutigen mobilen Umgebung beschränken Adapter und Dongles die Agilität und müssen desinfiziert werden. Außerdem verlieren wir sie ständig, sie gehen kaputt, und die Kosten für den Ersatz summieren sich schnell. Verwenden Sie stattdessen ScreenBeam für ihre drahtlose Verbindung. Physische Anschlüsse werden dadurch überflüssig.

Stecker und Ports

Während Stecker und Ports es leichter machen, eigene Geräte mitzubringen, fesseln sie Dozenten und Moderatoren an die Wand. Dies ist für den Unterricht mit Technologie nicht ideal. Der Benutzer muss das passende Kabel oder den richtigen Adapter für sein Gerät suchen oder daran denken, diese mitzubringen. ScreenBeam unterstützt jedes OS-Gerät durch Unterstützung der nativen Bildschirm-Mirroring-Funktion von Windows-, Apple-, Android- und Chrome-Geräten.

Raumsteuerungspanel

Wenn wir Berührungspunkte verringern wollen, sind Raumsteuerungsgeräte einfach ungeeignet. Diese Bildschirme haben oft mit mehreren Kabeln und Dongles. Sie sind daher stark frequentierte Bereiche, die schwer ausreichend zu desinfizieren sind. Diese Geräte verursachen außerdem Kosten für die Programmierung, Umsetzung, Einrichtung und Aktualisierung. Native drahtlose ScreenBeam-Anzeige benötigen keine Apps, Dongles oder Steuerpanels für die Zusammenarbeit im Raum.

Keine
Apps

Im Gegensatz zu anderen Lösungen bietet ScreenBeam natives Bildschirm-Mirroring ohne Apps für alle wichtige OS-Plattformen.

Erweiterter
Desktop

Windows- und MacOS-Benutzer können Verbindungen zur drahtlosen Anzeige sowohl im Duplikat- als auch im erweiterten Bildschirmmodus genießen.

Drahtlose
Freiheit

Die Freiheit, sich im Raum zu bewegen und natürlicher mit den Teilnehmern zu interagieren und zusammenzuarbeiten.

Besprechungen oder
Unterricht pünktlich starten

Keine Jagd nach dem richtigen Anzeigeanschluss mehr, bevor Meetings oder Präsentationen starten können.

Außergewöhnliches
Erlebnis

Annähernd null Latenz zwischen Gerät und Anzeige für ein außergewöhnliches Erlebnis insbesondere beim Anschauen von YouTube- und anderen Videos.

Digitale
Beschilderung

Maximieren Sie die Integration und Nutzung von Anzeigen mit integrierter digitaler Beschilderungsfunktion, um Informationszentren für Studenten und Mitarbeiter bereitzustellen.

Kabellose
Touchfunktion

Benutzer von Windows 10-Benutzer können mit Unterstützung von Windows Ink und Touchdisplays, über ein Touchdisplay im Raum mit Inhalten auf dem Benutzergerät zu interagieren.

Integriert
sich nahtlos

Kann über HDMI und USB mit Anzeigen, Projektoren, Steuersystemen und Skype-Raumsystemen verbunden werden

ScreenBeam 1100 Plus

Die flexibelste drahtlose Präsentations- und Kollaborationslösung für Unternehmen ist zu einem kaum zu unterbietenden Preis erhältlich. Drahtlose Präsentationen ohne App von jedem Gerät aus mit der Möglichkeit, Inhalte drahtlos auf Displays im Raum zu markieren und so einen natürlichen Arbeitsablauf zu gewährleisten. Mehrere Verbindungsmöglichkeiten stehen für die Moderator- und Teilnehmer-Geräte bereit, darunter Miracast™, lokaler WI-FI-Modus und Netzwerkinfrastrukturkonnektivität. Der neue HDMI-Eingang, der für ältere Geräte ohne Wireless-Fähigkeit verfügbar ist, und die integrierte digitale Beschilderung verringern die Kapitalkosten.

Überwachung und Verwaltung von Empfängern für mehrere Standorte und Administratoren.

 

Der neue rollenbasierte Zugriff unterstützt mehrere Administratoren gleichzeitig und ermöglicht unterschiedliche Berechtigungsstufen für die Administratoren. Dank einer skalierbaren Architektur können Administratoren große Bereitstellungen problemlos überwachen und verwalten. Eine browser-basierte Schnittstelle bietet einfachen Zugriff auf wichtige Daten auf einen Blick. Damit können Administratoren die Verfügbarkeit von ScreenBeam für Benutzer maximieren.

Die unbefristete ScreenBeam-CMS-Lizenz ist in den Empfängern 1100 Plus und 1000 EDU kostenlos enthalten.

Wir sind stolz darauf, Microsofts Co-Engineering-Partner für drahtlose Anzeigen zu sein.

 

ScreenBeam ist Microsofts Co-Engineering-Partner für die drahtlose Anzeige, die eine drahtlose Office 365-Erfahrung ermöglicht. ScreenBeam wird vom Microsoft Windows-Engineering-Team als Goldstandard betrachtet. Microsoft und führende PC-OEM-Hersteller verwenden es als Validierungsplattform für drahtlose Anzeigefunktionen verwendet.

Transformieren der Erfahrung mit höherer Bildung.

Whitepaper herunterladen: Whitepaper | Drahtlose Zusammenarbeit in der Unternehmensumgebung

In Wahrheit stellt das Ermöglichen drahtloser Zusammenarbeit in Unternehmensumgebungen eine Herausforderung in der Anwendung dar. Denken Sie an die folgenden häufigen Probleme:

  • Schwierigkeiten bei der Sicherung proprietärer Informationen, Geräte und Netzwerke im gesamten Unternehmen
  • Unerwartete Anforderungen an das Funkspektrum von Geräten, die zu einem Abfall der Dienstqualität führen
  • Wahl einer drahtlosen Anzeigelösung, die Gerätekonnektivität nicht über alle gängigen Plattformen hinweg unterstützt

Laden Sie unser neues Whitepaper „Wireless Collaboration in Enterprise Environments“ herunter, um zu erfahren, wie Sie dies typischen Herausforderungen effektiv meistern und drahtlose Präsentation und Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen erfolgreich ermöglichen können.


Download Whitepaper: Wireless Collaboration in Enterprise Environments


The reality is that facilitating wireless collaboration in enterprise settings is not without deployment challenges. Consider these common pain points:

  • Difficulty securing proprietary information, devices and networks across the enterprise
  • Unanticipated wireless spectrum demands from devices that cause service levels to degrade
  • Choosing a wireless display solution that does not support device connectivity across all common platforms

Download our new white paper, Wireless Collaboration in Enterprise Environments, to learn how to effectively mitigate these common challenges and successfully enable wireless presentation and collaboration across your enterprise.

Share This