VERBINDUNG MIT SCREENBEAM

Keine Apps, keine Kabel, kein Blödsinn!
Drahtlose Anzeige unterstützt natives drahtloses Bildschirm-Mirroring für Ihre liebsten Geräte.
Windows
10 / 8.1
Schritt 1: Drücken Sie Windows + K auf dem Computer.

Schritt 2: Wählen Sie den ScreenBeam-Empfänger aus der Dropdown-Liste aus.

Miracast Peer-to-Peer-Netzwerk werde App noch WI-FI-Netzwerk notwendig. Demo ansehen..
Android
4.2 oder später
Schritt 1: Einstellungen öffnen.

Schritt 2: Auf Anzeige und dann auf drahtlose Anzeige tippen.

Schritt 3: Den ScreenBeam-Empfänger aus der Liste auswählen.

Miracast Peer-to-Peer-Netzwerk werde App noch WI-FI-Netzwerk notwendig.
macOS                iOS
10.10 oder höher       9 oder höher
Schritt 1: Das Kontrollzentrum öffnen oder vom unteren Rand des Computerbildschirms nach oben swipen.

Schritt 2: Den ScreenBeam-Empfänger aus der Liste auswählen.

Keine App notwendig. Siehe FAQs.
Chrome-OS
2014 oder neuer ChromeBooks
Schritt 1: Chrome öffnen.

Schritt 2: Auf das Menü Chrome-Einstellungen klicken und Cast wählen.

Schritt 3: Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben Cast to und wählen Sie Desktop

Schritt 4: Den ScreenBeam-Empfänger aus der Liste auswählen.

Es ist keine App erforderlich. Der ScreenBeam und das ChromeBook müssen mit demselben Subnetz verbunden sein.
ScreenBeam bietet auch eine App zum drahtlosen Bildschirm-Mirroring auf Apple-Geräten an.
Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Vertriebs- oder Channel-Vertreter.

Windows 7 und MacBook-Altgeräte vor 2013 können drahtlosanzeigefähig sein
Dazu wird der Chrome-Browser verwendet und das Chromebook-Verbindungsverfahren ausgeführt.

Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
Share This